Lars Lindlar

Talent ist nur Übung und Übung macht den Meister.

Lars Lindlar

Veranstaltungskaufmann in Ausbildung

Nachdem ich mit 23 Jahren nun schon viele Jobs in den verschiedensten Richtungen gemacht habe, überlegte ich mir, in welchem Beruf ich mich auch noch in 30 Jahren sehe.

Was ich mir vorstellte, war eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit, bei der ich mich aktiv am Geschehen beteilige.

Den Beruf des Veranstaltungskaufmanns fand ich schon immer attraktiv und nach genauerem Beschäftigen mit der Thematik stellte ich schnell fest, dass ich hier genau das finde, was ich suche.

Schon nach wenigen Tagen fuhr ich mit zu Kundenterminen und wurde in Entscheidungsfindungen eingebunden. Kurzum: man gab mir das Gefühl, dazuzugehören.

Ein großartiges Team und die vielseitige Beteiligung schon jetzt an tollen und interessanten Projekten, lassen mich jeden Morgen mit einem Lachen aufstehen und meiner Tätigkeit entgegensehen.

Kontakt

(+49) 221-983 36 01

Lüderichstr. 2–4 | 51105 Köln 

Meine letzten Blogbeiträge

»UNGER-UNS« Perspektivwechsel.

Genau eine Woche ist es jetzt her. Genau vor einer Woche standen wir in der Heidkamper Kirche. Sie war noch unberührt von jeglichen Vorbereitungen. Wer den großen Raum mit der hohen Decke so sieht, der kann sich vielleicht kaum vorstellen, im selben Raum, nur einen bzw. zwei Tage später, Zeuge eines grandiosen und einzigartigen Events zu sein. Zwei magische Abende liegen hinter uns. Für mich war es die erste »UNGER-UNS« Veranstaltung, bei der ich nicht als »Kleiner Held« dabei war, sondern als festes Mitglied von sem4u. Während ich also die

Weiterlesen »

Im Jumphouse hoch hinaus!

Sportliche Betätigung ist immer wichtig. Es hält einen nicht nur fit und jung, sondern hilft einem auch, einen klaren Kopf zu bekommen. Gerade in der Veranstaltungsbranche, passiert es schnell, dass man sich sehr in Projekte vertieft und die Gedanken darüber einen nicht zur Ruhe kommen lassen. Wem es mal so geht, dem kann ich einen Besuch im »Jumphouse Köln« nur wärmstens empfehlen. Aufgrund meines aktuellen, eher bescheidenen, Fitnesslevels war ich zwar nach einer Stunde schon am Ende meiner Kräfte, aber dies änderte jedoch nichts an dem Spaß, den ich hatte.

Weiterlesen »

Best of Azubis, äh Events!

Auch dieses Jahr sind die Westfalen Hallen in Dortmund vom 17.01-18.01.2019 wieder Gastgeber für die »Best of Events«. Soweit so gut und auch nichts Neues. Eine neue Sache gab es dann aber doch, denn mich als Besucher hatte die Messe nämlich noch nicht gesehen! Wie jedes Jahr, packt sich die Berufsschule alle auszubildenden Veranstaltungskaufleute und besucht die Messe. Wie erwähnt, war ich zuvor noch nie dort und je dichter der Signal Iduna Park vor mir auftauchte, desto gespannter war ich dann, was mich erwartet. Kurz eingecheckt, Gruppen gebildet und dann

Weiterlesen »